NK Seife

Seifige Rezepte
Als Ergänzung zu den Seifenrezepten im Buch sind anschließend noch einige aufgeführt. Es sind nur die Rezepte. Überarbeitung ist im Gange. 
Lavendel-Ziegenmilchseife mit Hafer


Rosskastanie, Rosmarien und Baumharzöl in Seifennform

4   75,62
5   74,83
6   74,05
7   73,26
8   72,47
9   71,68
10  70,90

Verwendete Fette & Öle  Menge in Gramm & Anteile in  %
  • Palmöl 200 / 37,04
  • Rapsöl 100 / 18,52
  • Kokosnussöl 100 / 18,52
  • Macadamianussöl 50 / 9,26
  • Sonnenblumenöl 50 /   9,26
  • Shea Butter 40 / 7,41
Gesamtgewicht 540g

Flüssigkeit:

  • 100 g Rosmarinaufguß und 
  • 100 ml Rosskastanienextrakt 
Sonstiges
  • 1 EL Baumharzöl nach dem Andicken und ggf. mi ätherischem Rosmarienöl beduften



Gurkenseife

ÜF / Anteil NaOH in Gramm

4   70,06
5   69,33
6   68,60
7    67,87
8   67,14
9    66,41
10    65,68
11    64,95
12    64,22
13    63,49
          14    62,7

Verwendete Fette & Öle  Menge in Gramm & Anteile in  %

  • Palmöl 300 / 59,41
  • Rapsöl 80 / 15,84
  • Walnussöl 50 / 9,90
  • Weizenkeimöl 50 / 9,90
  • Rizinusöl 20 / 3,96
  • Bienenwachs gelb 5 / 0,99
Gesamtgewicht 505

Flüssigkeit
150g für die Lauge

1 Gurke komplett als Mus und die vermuste Schale von einer weitere Gurke.

Sonstiges: Mus in einem Sieb ablaufen lassen, das Gurkenwasser auffangen und für die Lauge nehmen.
Seifenleim teilen, in die erste Hälfte das Mus der Schalen einrühren.
In die Andere: etwas Biokohle und 1 Päckchen Vanillezucker im Mörser fein zerstoßen

ÜF / Anteil NaOH in Gramm

4               114,22
5               113,03
6               111,84
7               110,65
8               109,46
9               108,27
10             107,08

Verwendete Fette & Öle  Menge in Gramm & Anteile in  %
  • Kokosnussöl 250 /31,25
  • Olivenöl 250 / 31,25
  • Rapsöl 100 / 12,50
  • Sonnenblumenöl 100 / 12,50
  • Mandelöl 50 / 6,25
  • Reiskeimöl 35 / 4,38
  • Bienenwachs gelb 15 / 1,88
Gesamtgewicht 800g

Flüssigkeit:
260g Pfefferminzhydrolat

Sonstiges:
In der Lauge vorsichtig 1,5 TL Salz und 25 g Zucker auflösen. Flüssigkeit in 3 Teile teilen:

1. Teil + 30 g Jogurt und 1 El Bierhefe gepulvert
2. Teil 3 TL Milchpulver mit 2 g Mandelöl vermischen und unterheben.
3. Teil mit 1 EL AloeVera und 1 El Blütenmix vermischen. Schichtweise in die Form geben.



Bierseife

ÜF / Anteil NaOH in Gramm

4        69,34
5         68,62
6         67,90
7        67,17
8       66,45
9        65,73
10      65,01
11      64,28
12      63,56
13     62,84
14     62,12

Verwendete Fette & Öle  Menge in Gramm & Anteile in  %

  • Olivenöl 200 / 39,22
  • Kokosnussöl 100 / 19,61
  • Sojaöl 50 / 9,80
  • Sonnenblumenöl 50 / 9,80
  • Mandelöl 50 / 9,80
  • Rizinusöl 20 / 3,92
  • Walnussöl 20 / 3,92
  • Bienenwachs gelb 10 / 1,96
  • Lanolin 10 / 1,96
Gesamtgewicht 510

Flüssigkeit:

170g schaales Bier,

Sonstiges: 

Mit  85g Bier einen richtig starken Salbeitee (4 Filtertütchen – Bad Heilbronner) kochen, über Nacht stehen lassen. Auspressen, wieder auf 85g Gesamtmenge mit Wasser auffüllen.

Mit den anderen 85g die Lauge bereiten, Vorsicht das schäumt wie verrückt, wird rotorange. Zu den Fetten geben, anschließend den Tee dazu. 

Nach der Verseifung:

Den Inhalt eines neuen Teebeutels mit ¼ Tl Glycerin und 20 Tr. ätherischem Yangöl vermischen, dazu noch einen EL Honig- unterheben, in Form füllen. Wenig isolieren.




Melonenseife

ÜF / Anteil NaOH in Gramm

4              65,30
5              64,62
6              63,94
7              63,26
8              62,58
9              61,90
10            61,22


Verwendete Fette & Öle  Menge in Gramm & Anteile in  %

  • Fettstange 300 / 60,00
  • Olivenöl 100 / 20,00
  • Rizinusöl 50 / 10,00
  • Shea Butter 50 / 10,00
Gesamtgewicht 500g
Flüssigkeit: 100 g Sekt
Die Kohlensäure bitte rausschütteln

Sonstiges:

60 g Fruchtmus von einer Melonen, die Schale mit verwenden. Das gibt lustige Sprenkel







Avocado-Molke-Seife

ÜF / Anteil NaOH in Gramm

4             52,16
5             51,62
6             51,07
7             50,53
8             49,99
9             49,44
10           48,90


Verwendete Fette & Öle in Gramm und %            
  • Olivenöl 180 / 45,00
  • Avocadoöl 90 / 22,50
  • Kokosnussöl 40 /10,00
  • Bienenwachs gelb 20/ 5,00
  • Macadamianußöl 20 / 5,00
  • Shea Butter 20 / 5,00
  • Rizinusöl 10 / 2,50
  • Haselnußöl  10/ 2,50
  • Lorbeeröl 10 / 2,50
Gesamtgewicht: 400g


Flüssigkeit: 


  • 100 g Molke und
Außerdem:
  • 40g Avocadopüree mit Kernchen, macht die Seife dunkel.







Moorseife


ÜF / Anteil NaOH in Gramm


4             146,70

5             145,17

6             143,64

7             142,11

8             140,58

9             139,06

10           137,53


verwendete Fette & Öle in Gramm und  %

  • Rapsöl                                  200         18,78
  • Kokosnussöl                        200         18,78
  • Olivenöl                               200         18,78
  • Palmöl                                  200         18,78
  • Haselnussöl                        100         9,39
  • Sonnenblumenöl               100          9,39
  • Rizinusöl                               40           3,76
  • Bienenwachs gelb                15           1,41
  • Lanolin                                 10             0,94
Gesamtgewicht                1.065

Flüssigkeit: 
  • 320g Wasser
Außerdem


  • 200g Moorpackung mit
  • 30 ml Sahne aufrühren, bei beginnenden Andicken zügig unterrühren. Beduften mit Seifenduft "Heuöl" 




Rasierseife



Olivenölseife klein raspeln. 100g Seife mit 10g Hamameliswasser sanft erwärmen, schöne rühren, bis eine zähe Masse entstanden ist. Diese wird dann mit einer MSP Menthol welches man mit ½ Tl Jojobaöl anreibt verbessert und in eine Dose gegossen. Fürs Rasieren damit braucht man einen Pinsel zum Auftragen.

Seifenrezepte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich behalte mir vor, Kommentare wie Spam und dergl. zu löschen.