SAMMELKALENDER & SAMMELTIPPS

SAMMELTIPPS:

  • Man sammelt grundsätzlich fernab von viel befahrenen Straßen und Industriegebieten und auch niemals von frisch gedüngten Feldern und Wiesen, bei schönem trockenen Wetter um die Mittagszeit die sauberen, trockenen Pflanzen, ohne Krabelgetier und Spinnennester.
  • Wurzeln erntet man am frühen Morgen oder spätem Abend, da die Wirkstoffkonzentrate dann am höchsten sind. Dies ist wichtig, wenn man Heilgeist ansetzen möchte.
  • Selbstredend lässt man alle Pflanzen stehen, die unter Naturschutz stehen, sammelt nur soviel ein, wie man verwendet und „räumt“ einen Fundort auch niemals komplett aus.
  • Die Pflanzen werden immer geschnitten, niemals abgerissen, getrennt voneinander im einen Sammelkorb ohne Druck zwischengelagert.
  • Eine Pflanze ist ein Lebewesen, das mit Erfurcht behandelt werden muß. Sie schenkt uns etwas. Daher ist es nur recht und billig, sich bei der Pflanze zu bedanken, im Stillen. Am Anfang mag das komisch erscheinen, aber probieren Sie es ruhig einmal aus, mir ist es inzwischen in Fleisch und Blut übergegangen, selbst wenn ich etwas Futter für die Meerschweinchen meiner Kinder ernte.

 SAMMELKALENDER FÜR HEILKRÄUTER:



  Die nachfolgend dargestellte Tabelle zeigt nur den Sammelmonat an, natürlich ist das Wachstum auch von den klimatischen Bedingungen der Gegend abhängig

Pflanze
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
Ackerschachtelhalm
Kraut






x

x





Alant - Wurzel


x
x



X
X



Andorn





x






Arnika - Blüten





x
x





Augentrost 





x
x
x
x
x


Baldrianwurzel








x
x


Bärentraubenblätter


x
x
x
x






Bärlappsporen






x
x




Bärlauch


x
x
x







Beifuss






x
x




Beinwell



x
x



x
x


Berberitze - Früchte







x
x



Bibernelle - Wurzel


x
x




x
x


Birkenblätter
- Saft



x

x
x






Bitterklee




x
x






Blutwurz blühendes Kraut



x








Bockshornkleesamen






x
x




Bohnenkraut mit Blüten





x
x
x




Borretschblätter / Blüten






x
x




Breitwegerich



x
x
x






Brennnesselblätter



x
x
x
x





Dost




x
x
x
x




echte Kamille,





x






echter Nelkenwurz


x


x






Ehrenpreis -blühendes Kraut




x
x






Eibischwurzel


x
x








Engelwurz Wurzel


x
x




x
x


Fichtensprossen


x
x








Frauenmantel


x
x
x
x






Fünffingerkraut





x






Gänseblümchen

x
x
x
x
X






Gänsefingerkraut



x
x
x






Giersch


x
x
x







Goldnessel



x








Große Brennnessel


x
x
x
x






Große Klette Wurzel








x
x
x

Gundermann / Gundelrebe


x
x
x
x






Guter Heinrich



x
x







Heckenrosen / Hagebutte





x


x
x


Hirtentäschel


x
x
x
x
x
x
x
x


Holunderblüten



x
x







Huflattich

x
x
x
x
x






Hunds-Heckenrose





x






Isländisches Moos



x

x






Johanniskraut





X






Kamillenblüten




x
x






Kerbelkraut





x






Klettenwurzel



x
x







Knoblauchrauke


x
x

x






Knoblauchzwiebeln








x
x
x

Königskerze





x






Kornelkirsche

x
x









Krauseminze,





x






Lavendel





x






Liebstöckelkraut
Wurzel



x
x
x
x
x

x



Linde



x
x
x






Löwenzahnblüten
Kraut
Wurzel


X
x
x
x
x
X
X
X
X
X
x







Mädesüß Blüten
Blätter
Wurzelstöcke




x
x

x





x


Majorankraut





 x
 x
 x
 x
 x


Malve





x
x
x




Meerrettich Wurzel
x
x






x
x
x
x
Melisse vor der Blüte


x
x
x
(x)






Mistel



x
x







Nelkenwurz


x









Nussbaumblätter





x






Petersilie Kraut



x
X
X
X
X
X
x


Pfefferminz



x
x
x
x
x
x



Quendel





x






Ringelblume Blüte





x
x
x
x
x


Rose





x






Rotklee





x
x





Rottanne
x
x
x









Salbei Blätter



x
x
x
x
x
x
x


Sauerampfer



x
x

x
x




Schachtelhalm Kraut




x
x






Schafgarbe
Kraut mit Blüte






x

x

x

x



Spitzwegerich




x
x
x
x




Taubnessel Blüte



x
x
x
x
x
x
x


Tausendgüldenkraut,





(x)
x
x
x



Thymian blühendes Kraut




(x)
x
X
(x)




Veilchen Blüten


x
x








Wacholderbeere









x


Waldmeisterkraut




x
x






Wegwarte





x






Wollblumenblüten












Zitronenmelisse





x






Zwergholunderwurzel



x









Die nachfolgend aufgeführte Blüten sind giftig(natürlich gibt es noch mehr), auf keinen Fall essen:

Akelei, Christrose, Eisenhut, Fingerhut, Goldregen, Herbstzeitlose, Maiglöckchen, Oleander, Pfaffenhütchen, Scharfer Hahnenfuss, sämtliche Schierlingsarten, Seidelbast, Steinklee und Tollkirsche…


Sammelkalender Beeren, Früchte, Nüsse


Pflanze
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12













Äpfel






x
x
x
x
x

Apfelbeeren Aronia







x
x
x


Aprikosen






x
x




Beberitze








x
x


Birnen





x
x
x
x
x


Brombeeren






x
x
x



Ebereschenbeere








x
x
x

Elsbeere












Erdbeere




x
x
x
x




Hagebutten








x
x
x

Heidelbeere






x
x




Himbeere






x
x
x



Holunderbeeren








x
x


Johannisbeere rot





x
x





Johannisbeere schwarz





x
x





Johannisbeere weiß





x
x





Kirschen (sauer)




x
x
x





Kirschen (süß)




x
x
x





Kornelkirsche












Kratzbeere












Maulbeeren












Melonen






x
x
x
x


Mirabellen






x
x




Nektarinen







x
x
x


Pfirsiche






x
x
x
x


Pflaumen






x
x
x
x


Preiselbeere







x
x
x


Quitten









x
x

Rhabarber




x
x






Renekloden






x
x




Sanddorn







x
x
x


Schlehdorn









x
x

Stachelbeeren





x
x
x




Walderdbeere




x
x
x





Weintrauben








x
x


Zwetschgen






x
x
x
x


***


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich behalte mir vor, Kommentare wie Spam und dergl. zu löschen.