Meine Bücher



Ich glaube ich habe das Beste aus einer strengen und pflichterfüllten Kindheit mitgenommen: Die Liebe zur Natur und zur Tradition. Schon früh wurde ich auf dem Kleinhof meiner Eltern und in den Gärten der Großeltern in die Pflicht genommen, säte und erntete, versorgte die Tiere und sammelte Kräuter, kochte und backte. Sobald sich die Gelegenheit ergab, verbrachte ich ganz viel Zeit in der Natur und beschäftigte mich mit den heilenden Eigenschaften der Pflanzen, wobei die Nutzung in der Ernährung eine vordergründige Rolle spielt.

Während der Ausbildung zur pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten konnte ich zum traditionelles Wissen pharmazeutisches hinzufügen. Glücklicherweise ist meine Apothekerin Elke Starke ein guter Geist und Förderer meiner Anlagen gewesen, ja wir "heckten" allerhand gemeinsam aus. Wir legten in Essig und Öl ein, setzte Tinkturen an oder züchtete im Keller der unter der alten Apotheke mehrstöckig dem Fels abgetrotzt war, Pilze. Experimentierfreudig, neugierig und naturverbunden bin ich bis heute geblieben und es ist mir ein wichtiges Anliegen, das traditionelle Wissen zu bewahren und weiterzugeben. Eine meiner Leidenschaften ist das Sammeln
und Erhalten von alten Rezepten. Aus diesem Antrieb entstand zuerst der Blog und dann zwei Bücher. Weiter folgen hoffentlich :-).



1. Alles selbst gemacht - Butter, Käse, Öl und mehr


Neue Rezepte zur Milchverarbeitung finden Sie hier.
Gewürzmischungen selbstgemacht


2. Natürliche Pflege selbst gemacht


Ergänzungen & Rezepte für die Herstellung von Naturkosmetik finden Sie hier geordnet zu diesen Gruppen:

Haut
  • bedenkliche Stoffe INCI 

Haare
  • Rezepte 
  • Haare natürlich färben 
  • Läuse? Bitte keine Panik 

Hand & Fuß
  • Handcrems 
  • Nagelgels 
  • Fußbad - Creme 
  • Schüssler Salze 


Zahn & Mund
  • Schüssler Salze für die Zähne 
  • Zahnputzgel - selbst gemacht für große und kleine Kinder 
  • Kräuter-Zahnsalz 
  • Gurgellösung / Mundwasser 
  • Minze & Rosmarien & Kamilleblüten 

Rezepturen für Seifen bitte hier entlang. Achtung: es sind nur die Rezepte aufgezeigt. Wie man Seifen siedet steht mit noch vielen anderen Rezepten in o. g. Buch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich behalte mir vor, Kommentare wie Spam und dergl. zu löschen.